Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Bayerische Creme mit Himbeeren in der Rezepte-Suche

...

Bayerische Creme mit Himbeeren

Bayerische Creme mit Himbeeren

Summary

Zubereitungszeit40 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien287 kcal / Portion
User-Wertung
60100 (7)
Bild zu Bayerische Creme mit Himbeeren.
© Fackelträger Verlag GmbH, Foto: Studio Klaus Arras und TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Bayerische Creme mit Himbeeren

  1. Das ausgekratzte Mark der Vanilleschote mit Milch aufkochen. Eigelb mit Zucker verquirlen und unter die heiße Milch rühren. Im heißen Wasserbad unter ständigem Rühren zu einer dicklichen Creme schlagen. Vom Herd nehmen.
  2. Gelatine nach Anleitung einweichen, gut ausdrücken und in der heißen Creme auflösen. Durch ein Sieb streichen und unter mehrmaligem Umrühren auskühlen lassen.
  3. Wenn die Creme beginnt, fest zu werden, steif geschlagene Eiweiß und geschlagene Sahne unterheben. In 4 Förmchen füllen und im Kühlschrank in 3 Stunden fest werden lassen. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, die Creme auf Teller stürzen und mit Himbeeren servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 287287 kcal / 1202 kJ
  • Eiweiß: 10 g
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Fett: 18 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts


Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Fast zu schön zum Essen: Bunte Ostereier
Bild für Fast zu schön zum Essen: Bunte Ostereier (NGV mbH)

Die süßen Cake-Pops machen sich prima auf der Ostertafel. mehr

Kochbuch

Kochbuch



Anzeige