Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Buttergebäck in der Rezepte-Suche

...

Buttergebäck

Buttergebäck

Summary

Zubereitungszeit160 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien32 kcal / Portion
User-Wertung
56.4102100 (39)
Bild zu Buttergebäck.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Buttergebäck

  1. Mehl auf die Arbeitsplatte sieben, Butterfl öckchen und Zucker darüberstreuen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Eier, Rum oder Vanillezucker, die abgeriebene Zitronenschale und den Zitronensaft sowie Zimt hineingeben. Alles mit einem großen Messer klein hacken, dann rasch zu einem glatten Teig kneten. Vor der Weiterverwendung 30 bis 60 Minuten kalt stellen.
  2. Backofen auf 180 °C bis 200 °C (Umluft 150 °C bis 160 °C) vorheizen. Den Teig auf leicht bemehlter Unterlage ca. 1/2 cm dick ausrollen. Kleine Figuren ausstechen und auf die gefetteten oder mit Backpapier belegten Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten goldgelb backen.
  3. Die Plätzchen mit Eigelb bepinseln und mit buntem Zucker bzw. Hagelzucker oder gehackten Mandeln bestreuen.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 3232 kcal / 134 kJ

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/75 des zubereiteten Rezepts

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Herbstküche: Makkaroni mit Pfifferlingsauce
Bild für Herbstküche: Makkaroni mit Pfifferlingsauce (NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Das Pastagericht schmeckt auch mit anderen Pilzen der Saison. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige