Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Chicken-Wings mit Zitronendip in der Rezepte-Suche

...

Chicken-Wings mit Zitronendip

Chicken-Wings mit Zitronendip

Summary

Zubereitungszeit30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien800 kcal / Portion
User-Wertung
67.8571100 (28)
Bild zu Chicken-Wings mit Zitronendip.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Chicken-Wings mit Zitronendip

  1. Für die Marinade die Sojasauce in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Den Honig mit dem Zitronensaft dazugeben, alles mit Pfeffer und Salz würzen und gut verrühren.
  2. Die Hähnchenflügel im Gelenk durchschneiden und Ober- und Unterflügel über Nacht in der Marinade zugedeckt ziehen lassen.
  3. Den Backofen auf 225 °C vorheizen. Die Chickenwings in eine Fettpfanne legen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C etwa 30 Minuten braten lassen, bis sie schön kross sind.
  5. Für den Dip die Banane pürieren und mit der Crème fraîche und der Sahne glatt rühren. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale dünn abreiben. Zitrone auspressen, Zitronensaft und -schale unter den Dip rühren. Den Dip mit Honig abschmecken und zu den Chicken Wings servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 800800 kcal / 3340 kJ
  • Eiweiß: 43 g
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Fett: 63 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Feurige Kartoffelpizzen mit Rucola
Bild für Feurige Kartoffelpizzen mit Rucola (NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Auf die Pizzen kommt eine Fetacreme und Cocktailtomaten. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige