Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Crêpes mit Ziegenkäse und Äpfeln in der Rezepte-Suche

...

Crêpes mit Ziegenkäse und Äpfeln

Crêpes mit Ziegenkäse und Äpfeln

Summary

Zubereitungszeit45 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien760 kcal / Portion
User-Wertung
74.5454100 (11)
Bild zu Crêpes mit Ziegenkäse und Äpfeln.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Crêpes mit Ziegenkäse und Äpfeln

  1. Das Mehl mit den Eiern, 1 Prise Salz und der Milch zu einem glatten Teig verrühren. So viel Wasser darunter schlagen, dass der Teig dünnflüssig ist. Die zerlassene Butter mit dem Cognac dazugeben und darunter rühren, Teig zugedeckt mindestens 20 Minuten quellen lassen. Den Backofen auf 50 °C vorheizen.
  2. Aus dem Teig in einer ungefetteten Pfanne 12 sehr dünne Crêpes ausbacken. Im vorgeheizten Backofen bei 50 °C warm halten.
  3. Die Äpfel waschen, abtrocknen und entkernen. Die Äpfel in dünne Spalten schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Äpfelspalten langsam darin weich braten.
  4. Den Ziegencamembert in Scheiben schneiden und auf die Apfelspalten legen. Die Thymianblättchen darüber streuen. Die Pfanne zudecken und den Käse schmelzen lassen. Die Crêpes mitder Käse-Apfelmischung füllen, anrichten und servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 760760 kcal / 3180 kJ
  • Eiweiß: 28 g
  • Kohlenhydrate: 68 g
  • Fett: 35 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts


Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Für den Osterkaffee: Nuss-Eierlikör-Torte
Bild für Für den Osterkaffee: Nuss-Eierlikör-Torte (NGV mbH)

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit dieser köstlichen Eierlikör-Torte. mehr

Kochbuch

Kochbuch



Anzeige