Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Feine Lachsspieße in der Rezepte-Suche

...

Feine Lachsspieße

Feine Lachsspieße

Summary

Zubereitungszeit25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien400 kcal / Portion
User-Wertung
66.6667100 (24)
Bild zu Feine Lachsspieße.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zubereitung Feine Lachsspieße

  1. Das Fischfilet waschen, trocknen und in mittelgroße Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln.
  2. Die Schalotten schälen und halbieren. Die Paprika putzen, waschen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
  3. Die Fischwürfel abwechselnd mit Schalotten, Paprika und Riesengarnelen auf Spieße stecken. Die Spieße mit Salz, Pfeffer, Kardamom- und Ingwerpulver würzen.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachsspieße darin von allen Seiten ca. 6–8 Minuten braten. Herausnehmen, anrichten und servieren. Dazu passen Bandnudeln in Dillsauce.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 400400 kcal / 1670 kJ
  • Eiweiß: 39 g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Fett: 24 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Polentaauflauf mit Hackfleisch und Gemüse
Bild für Polentaauflauf mit Hackfleisch und Gemüse (Fackelträger Verlag GmbH, TLC Fotostudio)

Reichen Sie zu dem leckeren Auflauf einen frischen Salat. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige