Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Frikadellen mit würzigem Erbsenpüree in der Rezepte-Suche

...

Frikadellen mit würzigem Erbsenpüree

Frikadellen mit würzigem Erbsenpüree

Summary

Zubereitungszeit55 Minuten
SchwierigkeitMittel
Kalorien730 kcal / Portion
User-Wertung
64.5714100 (35)
Bild zu Frikadellen mit würzigem Erbsenpüree.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Frikadellen mit würzigem Erbsenpüree

  1. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen fein hacken. Das Hackfleisch, die Hälfte der Zwiebelwürfel, Tabasco, Eigelb, Paniermehl, Petersilie und Senf miteinander verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schafskäse abtropfen lassen, in 12 Würfel schneiden. Schafskäse in die Hackmasse geben und drumherum 12 Frikadellen formen.
  2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin in 5 Minuten rundherum scharf anbraten, dann Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze in ca. 10 Minuten fertig braten.
  3. Inzwischen die Minze waschen, trocken schütteln, einen Stiel zum Garnieren beiseitelegen und restliche Blättchen abzupfen. Die Schale der Limette abreiben, dann halbieren und den Saft auspressen. Die Butter in einem Topf zerlassen und die restliche Zwiebel darin glasig dünsten. Erbsen zufügen, 200 ml Wasser und die Brühe einrühren und alles aufkochen. Zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Erbsen abgießen und die Brühe dabei auffangen. Limettensaft und -schale, Minze und 5–6 El Erbsenbrühe zu den Erbsen geben. Alles mit einem Zauberstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Frikadellen anrichten und mit der restlichen Minze garnieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 730730 kcal / 3056 kJ
  • Eiweiß: 46 g
  • Kohlenhydrate: 43 g
  • Fett: 39 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts

Kommentare und Bewertungen zu "Frikadellen mit würzigem Erbsenpüree" (1)

  • Geschmack: Tastes bad
  • Nachkochen: Easy

Das Erbsenpüree schmeckt wirklich nicht gut und auch die Frikadellen retten das Gericht nicht.

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Leckere Hausmannskost: Kohlrouladen
Bild für Leckere Hausmannskost: Kohlrouladen  (NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Wer mag, lässt das Hackfleisch weg und füllt die Kohlblätter mit Reis. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige