Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Gefüllte Eier in der Rezepte-Suche

...

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier

Summary

Zubereitungszeit30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
User-Wertung
55.5555100 (18)
Bild zu Gefüllte Eier.
© Foto: Archiv

Zutaten

Zubereitung Gefüllte Eier

  1. Die gekochten Eier der Länge nach aufschneiden und die Eidotter vorsichtig entfernen. Eidotter durch ein feines Sieb streichen und mit Salatöl, Zitronensaft, Senf, Tomatenmark und Salz zu einer glatten Masse verrühren.
  2. Diese Masse dann in die leeren Eierhälften füllen, das Ei auf einem Salatblatt platzieren und mit Sardellen und Gurke verzieren.

    Tipp:
    Wenn Eier im Topf platzen, schnell etwas Essig oder Öl in den Topf geben, dann läuft das Ei nicht so aus.

    Zum Kochen sollte man zimmerwarme Eier nehmen - wenn man Eier direkt aus dem Kühlschrank in das sprudelnde Wasser gibt, platzen die Schalen schneller auf.

    Besonders schön sehen die gefüllten Eier aus, wenn man die Masse in einen Spritzbeutel gibt und damit die leeren Eierhälften füllt. Nach Belieben kann man die Eier mit Krabben, Tomaten oder Käsecreme füllen.

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Italienischer Klassiker: Spaghetti Aglio e Olio
Bild für Italienischer Klassiker: Spaghetti Aglio e Olio (NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Ein gutes Olivenöl macht dieses Gericht zum Gaumenschmaus. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige