Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Gefüllter Blumenkohl in der Rezepte-Suche

...

Gefüllter Blumenkohl

Gefüllter Blumenkohl

Summary

Zubereitungszeit65 Minuten
SchwierigkeitMittel
Kalorien660 kcal / Portion
User-Wertung
69.4444100 (72)
Bild zu Gefüllter Blumenkohl.
© KOMET Verlag GmbH

Zubereitung Gefüllter Blumenkohl

  1. Den Blumenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen. Den Kohl aus dem Wasser nehmen, abtropfen und abkühlen lassen.

  2. Den Strunk so her­ausschneiden, dass eine Öffnung ent­steht und die Röschen noch zu­sammenhalten.

  3. Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

  4. Das Hack­fleisch mit Paniermehl und Crème fraîche vermischen.

  5. Die Zwiebel schälen und hacken. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.

  6. Zwiebel, Schnittlauch und 1 Ei zur Hackfleischmasse geben und aus allem einen glatten Teig kneten. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

  7. Den Speck würfeln und in einer Pfanne auslassen. Unter die Fleischmasse mengen.

  8. Die Masse in den Blumenkohl füllen und mit Käse bestreuen.

  9. Bechamelsauce erwärmen, die Sahne mit 1 Eigelb verrühren und die Sauce damit legieren.

  10. Über den Blumenkohl geben und im Ofen etwa 30 Minuten backen.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 660660 kcal / 2772 kJ
  • Eiweiß: 42 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Fett: 49 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts

Kommentare und Bewertungen zu "Gefüllter Blumenkohl" (5)

  • Geschmack: Tastes very good
  • Nachkochen: Moderate

Wer es englisch möchte kann es nach einer halben Stunde , wie im Rezept beschrieben, herausnehmen.
Wir haben es nach einer dreiviertel Stunde zerteilt und es nochmal in den Ofen gegeben. Das Hackfleisch
war noch roh. Geschmacklich super.

  • Geschmack: Tastes very good
  • Nachkochen: Easy

Dieses Rezept mit dem gefüllten Blumenkohl habe ich schon vor 25 Jaghren gemacht und es schmeckt noch immer hervorragent.

  • Geschmack: Tastes very good
  • Nachkochen: Easy

Gefüllter Blumenkohl war schon zu DDR-Zeiten in meiner Familie sehr beliebt und demzufolge oft gekocht. Nach der Wende gibt es zunehmend Blumenkohl, der so dicht gewachsen ist, daß man ihn kaum noch füllen kann. Bei uns gibt es deshalb nur noch gebackenen Blumenkohl: In geschlagene Eier getauchte vorgegarte Röschen in der Pfanne gebraten.

das ist ja lustig, dieses Rezept koche ich seit über 30 Jahren, nur mit Schmelzkäse statt Emmentaler :)
Wie toll das es Internet gibt, man wüßte gar nicht was man kochen soll.........

  • Geschmack: Tastes very good
  • Nachkochen: Moderate
Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Süßes Hexenhaus aus Butterkeksen
Bild für Süßes Hexenhaus aus Butterkeksen (NGV mbH)

Das Häuschen lässt sich auch gut mit Kindern herstellen. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige