Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Marmorkuchen in der Rezepte-Suche

...

Marmorkuchen

Marmorkuchen

Summary

Zubereitungszeit70 Minuten
SchwierigkeitEinfach
User-Wertung
62.7027100 (74)
Bild zu Marmorkuchen.
© Foto: T-Online/S.Longen

Zutaten

Zubereitung Marmorkuchen

  1. Zuerst sollten Sie die Margarine mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
  2. Danach geben Sie den Zitronensaft und die Eier dazu. Die gesamte Teigmasse schön schaumig schlagen.Vermischen Sie das Backpulver mit dem gesamten Mehl. Nun abwechselnd Mehl und Milch zum Teig geben und gut verrühren.
  3. Die Gugelhupf-Form einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Nun die eine Teighälfte in die Form geben und den anderen Teil mit Kakao mischen.
  4. Danach den Kakaoteig in die Form geben.Den Kuchen auf mittlerer Schiene bei 180° C etwa 55-70 Minuten backen. Danach kurz abkühlen lassen und auf eine Kuchenplatte stürzen.

    Tipp:
    Wenn Sie das Mehl sieben, wird der Kuchen ganz locker und ein Hochgenuss für Ihren Gaumen.

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Leckere Hausmannskost: Kohlrouladen
Bild für Leckere Hausmannskost: Kohlrouladen  (NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Wer mag, lässt das Hackfleisch weg und füllt die Kohlblätter mit Reis. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige