Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Marmorkuchen mit Birnen in der Rezepte-Suche

...

Marmorkuchen mit Birnen

Marmorkuchen mit Birnen

Summary

Zubereitungszeit30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien406 kcal / Portion
User-Wertung
73.3333100 (3)
Bild zu Marmorkuchen mit Birnen.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Marmorkuchen mit Birnen

  1. Die weiche Butter mit 200 g Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier zufügen. Den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und darunterheben. 2/3 des Teiges abnehmen und den Birnenschnaps darunter rühren. Eine Springform (24 cm Ø) ausfetten und mit Mehl ausstäuben. Den hellen Teig einfüllen.
  3. Das Kakaopulver mit dem restlichen Zucker mischen und zusammen mit der Milch unter den restlichen Teig rühren. Den Schokoladenteig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Den dunklen Teig in gleichmäßigen Abständen tropfenförmig in den hellen Teig spritzen. Die Tülle dabei bis zu 2/3 in den hellen Teig stechen.
  4. Die Birnen in ein Sieb geben, abtropfen lassen und trocknen. Die Birnenhälften mit der Wölbung nach unten sternförmig leicht auf den Teig legen. Nicht festdrücken.
  5. Den Kuchen im Backofen auf der unteren Einschubleiste ca. 60 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 406406 kcal / 1700 kJ

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/12 des zubereiteten Rezepts


Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Köstliche Ostern: Lammbraten mit Rosmarin
Bild für Köstliche Ostern: Lammbraten mit Rosmarin (NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio)

Dazu passen Salz- oder Ofenkartoffeln und gemischtes Frühlingsgemüse. mehr

Kochbuch

Kochbuch



Anzeige