Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelen in der Rezepte-Suche

...

Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelen

Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelen

Summary

Zubereitungszeit20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien220 kcal / Portion
User-Wertung
73.9394100 (33)
Bild zu Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelen.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelen

  1. Die Möhren waschen, putzen und schälen, Zwiebel schälen. Beides grob würfeln. Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Die Butter in einem Topf zerlassen und Möhren, Zwiebel und Ingwer darin bei mittlerer Temperatur unter Rühren 5–10 Minuten dünsten. Mit Orangensaft und Hühnerbrühe ablöschen, aufkochen und bei mittlerer Hitze 15–20 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Garnelen längs einschneiden und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen von allen Seiten einige Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Limettensaft beträufeln. Pfanne vom Herd nehmen.
  4. Die Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer, Chili- und Currypulver pikant abschmecken, dann Crème fraîche unterrühren. Die Suppe anrichten, mit frisch gehacktem Koriander bestreuen und jeweils 1 Garnele hineinsetzen.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 220220 kcal / 921 kJ
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Fett: 18 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts


Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Fast zu schön zum Essen: Bunte Ostereier
Bild für Fast zu schön zum Essen: Bunte Ostereier (NGV mbH)

Die süßen Cake-Pops machen sich prima auf der Ostertafel. mehr

Kochbuch

Kochbuch



Anzeige