Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Nektarinen-Crêpes-Torte in der Rezepte-Suche

...

Nektarinen-Crêpes-Torte

Nektarinen-Crêpes-Torte

Summary

Zubereitungszeit55 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien300 kcal / Portion
User-Wertung
66.6667100 (21)
Bild zu Nektarinen-Crêpes-Torte.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Nektarinen-Crêpes-Torte

  1. Das Mehl mit 50 g Zucker und dem Salz mischen. Die Eier unterheben und nach und nach die Milch und das Öl hinzufügen. Den Teig etwa 30 Minuten quellen lassen.
    4 Nektarinen häuten, entsteinen und pürieren, mit den Haselnüssen vermischen.
  2. In den 2 El Butter in einer Pfanne (20 cm Durchmesser) nacheinander 8 dünne Crêpes backen. 7 Crêpes mit dem Nektarinenpüree bestreichen.
  3. Die gefüllten Crêpes in eine gefettete Springform (20-23 cm
    Durchmesser) schichten. Den letzten, ungefüllten Crêpe darüberlegen.
  4. Die Eigelb mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Sahne
    und Kardamom unterheben und die Masse über die Crêpes
    gießen. Im Ofen bei 150 °C (Umluft 130 °C) etwa 15 Minuten
    backen. Wenn die Creme fest ist, die Torte aus der Form lösen. Mit den Physalis dekorieren und servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 300300 kcal / 1255 kJ
  • Eiweiß: 8 g
  • Kohlenhydrate: 56 g
  • Fett: 13 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/8 des zubereiteten Rezepts

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Deftiges Schmorgericht: Pfefferfleisch
Bild für Deftiges Schmorgericht: Pfefferfleisch (NGV mbH)

Zum Fleischtopf passen Bratkartoffeln oder frisches Brot. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige