Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Orangen-Nuss-Crêpes in der Rezepte-Suche

...

Orangen-Nuss-Crêpes

Orangen-Nuss-Crêpes

Summary

Zubereitungszeit30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
User-Wertung
71.6667100 (12)
Bild zu Orangen-Nuss-Crêpes.
© Foto: Archiv

Zutaten

Zubereitung Orangen-Nuss-Crêpes

  1. Butter auslassen, Mehl sieben, und beides in einer Schüssel mit Milch, Eiern, Zitronenabrieb, Zucker und einer Prise Salz zu einem glatten, dünnen Teig vermengen.
  2. In einer Pfanne Butter erhitzen und dünne ca. 15 cm große Crêpes backen. Orangen schälen und filetieren, Nüsse zerkleinern und in einem Topf mit etwas Butter und Honig karamellisieren.
  3. Orangensaft und Grand Marnier dazu gießen und reduzieren lassen. Crêpes auf die Teller legen und mit der Orangen-Nuss-Masse füllen.

    Tipp:
    Wenn Kinder mitessen, dann einfach den Grand Marnier weg lassen.

Leser-Rezept
Teilen Sie Ihre besten Rezepte mit anderen
Leser-Rezept (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wir veröffentlichen Ihre Rezepte in unserer Rezeptsammlung. mehr

Anzeige
Rezept des Tages
Süßes Hexenhaus aus Butterkeksen
Bild für Süßes Hexenhaus aus Butterkeksen (NGV mbH)

Das Häuschen lässt sich auch gut mit Kindern herstellen. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige