Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Philadelphia-Torte in der Rezepte-Suche

...

Philadelphia-Torte

Philadelphia-Torte

Summary

Zubereitungszeit45 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Kalorien274 kcal / Portion
User-Wertung
71.7718100 (333)
Bild zu Philadelphia-Torte.
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Zutaten

Zubereitung Philadelphia-Torte

  1. Die Löffelbiskuits zerbröseln. Die Butter schmelzen und mit den Biskuitbröseln vermischen. Zwei Drittel der Menge auf einen mit Backpapier ausgelegten Springformboden (24 cm Ø) drücken.
  2. Den Frischkäse mit Zucker und Zitronensaft verrühren. Die Götterspeise mit 175 ml Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen, dann leicht erhitzen, aber nicht kochen.
  3. Die Götterspeise abkühlen lassen und unter die Frischkäsemasse heben. Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und unter die Creme mischen.
  4. Die Käsecreme auf dem Löffelbiskuitboden verteilen und den Rest der Biskuitbrösel daraufgeben. Vor dem Servieren mindestens 30 Minuten kühl stellen.

TIPP: Statt mit Zitronengötterspeise schmeckt die Torte auch mit Götterspeise anderer Geschmacksrichtungen.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 274274 kcal / 1147 kJ

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/12 des zubereiteten Rezepts

Anzeige
Rezept des Tages
Pfannkuchen mit Sommer-Früchten
Bild für Pfannkuchen mit Sommer-Früchten (Fackelträger Verlag GmbH, Foto: Studio Klaus Arras und TLC Fotostudio)

Die Pfannkuchen schmecken als süßes Hauptgericht oder zum Frühstück. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige