Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Rezept für Provenzalische Lammkeule in der Rezepte-Suche

...

Provenzalische Lammkeule

Provenzalische Lammkeule

Summary

Zubereitungszeit20 Minuten
SchwierigkeitMittel
Kalorien1207 kcal / Portion
User-Wertung
71.5789100 (19)
Bild zu Provenzalische Lammkeule.
© Fackelträger Verlag GmbH, Foto: TLC Fotostudio

Zubereitung Provenzalische Lammkeule

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Lammkeule abspülen und gut trocken tupfen. Knoblauch abziehen und in Stifte schneiden. Sardellen abspülen und halbieren.
  2. Die Lammkeule mit einem spitzen scharfen Messer rundum mehrfach einstechen. Jeweils einen Knoblauchstift und ein Stück Sardelle in die Einschnitte stecken.
  3. Lammkeule mit reichlich Pfeffer einreiben. Mit Senf bestreichen und dick mit Kräutern der Provence bestreuen. Lammkeule auf ein eingeöltes Backblech legen und im Backofen gut 2 Stunden backen. Dazu grüne Bohnen servieren.

TIPP: Zu den eigentlichen Kräutern (Herbes) der Provence gehören Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Bohnenkraut oder Majoran. In vielen Fertigmischungen werden noch andere Kräuter, z. B. Lavendel, Wacholder und Knoblauch zugefügt.

Brenn- und Nährwerte pro Portion/Stück *

  • Brennwert: 12071207 kcal / 5050 kJ
  • Eiweiß: 94 g
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Fett: 89 g

* Hinweis zur Berechnung: 1 Portion/Stück = 1/4 des zubereiteten Rezepts

Anzeige
Rezept des Tages
Schnell, aber lecker: Schinken mit Feigen
Bild für Schnell, aber lecker: Schinken mit Feigen (Fackelträger Verlag GmbH, TLC Fotostudio)

Die Feigen schmecken zum Brunch oder als kleines, feines Abendbrot. mehr

Anzeige
Liebe geht durch den Magen
Liebe geht durch den Magen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier lernen Sie Singles kennen, die optimal zu Ihnen passen. Partnersuche mit ElitePartner.de



Anzeige